ELTERNVEREIN NMS ROSENTAL

 

Liebe Eltern, SchülerInnen und liebes Kollegium der NMS Rosental!

 

Elternverein NMS Rosental

 evrosental@yahoo.com

0676/9146362 (KEINE ANRUFE; nur SMS, whatsapp oder viber möglich. Sie werden zurückgerufen!)

 

Sie finden uns ab 7. Oktober 2019 auch im Internet:

https://evrosental.webnode.at

 

Funktionäre im Schuljahr 2019/20

Obfrau:                                                   Fr. Bernadett Pinter-Dobronyi

Stv. Obfrau:                                           Fr. Martina Filka

Schriftführerin:                                      Fr. Alexandra Lebar

Stv. Schriftführerin:                               Fr. Michaela Egger-Steiner

Kassierin:                                               Fr. Bettina  Lang-Neeb

Stv. Kassierin:                                        Hr. Eduard Lebar
RechnungsprüferInnen:                        Fr. Gerda Slanina, Hr. Andy Neeb

 

 

Der EV Rosental bemüht sich auch heuer um ein angenehmes Miteinander und unterstützt die Arbeit der Kinder und der PädagogInnen.

Wir sind Ansprechpartner für Sorgen und Nöte der Eltern und bauen eine Brücke zwischen Familien und PädagogInnen.

Wir möchten weiterhin sozial bedürftigen Kindern die Teilnahme an Schulveranstaltungen finanziell ermöglichen bzw.  helfen wir  bei der Finanzierung von Unterrichtsmaterialien.

 Ihre geleisteten Beiträge und die Einnahmen durch diverse Veranstaltungen (zB. Tag der offenen Tür) kommen allen SchülerInnen und der Schule zugute. Wir verwalten das Geld sorgsam und setzen es möglichst effizient ein.

 

 

 Der Elternverein könnte ohne motivierte Eltern nicht existieren.

Aus diesem Grund ermutigen wir Sie zum Mitarbeiten und freuen uns jetzt schon auf Ihre Anmeldung!

Für Ihre Fragen, Anliegen stehen wir Ihnen  gerne zur Verfügung!

 


  

Aufgaben der Elternvereine:

Elternvereine üben ihre Tätigkeit auf privatrechtlicher Basis aus, sind nicht weisungsgebunden und eine wertvolle rgänzung und Hilfe für die schulpartnerschaftlichen Gremien am Schulstandort. Elternvereine übernehmen auch Aufgaben, die die Schulbehörde nicht ausführen kann, z.B. Stellungnahme zu Schulgesetzen und Verordnungen sowie finanzielle Unterstützungen. Sie sind unverzichtbar, wenn es um Anschaffungen besonderer Lehrmittel, Unterstützung kreativer Lehrerideen und Projekte

geht, die vom Schulerhalter nicht geleistet werden (können).

Elternvereine bringen andere Sichtweisen in den Schulalltag ein, arbeiten aktiv an der Gestaltung des Lebensraumes Schule mit (z.B. Blumenschmuck, Büffet am Sprechtag). Sie unterstützen Schüler, die ohne finanzielle Beihilfe des Elternvereins an Schulveranstaltungen nicht teilnehmen könnten und fördern Schülerideen (z.B. Zeitung).

Elternvereine sind besonders um eine gute Schulpartnerschaft (Vernetzung Lehrer/Schüler/Eltern, Streitschlichtung, Beschwerden, Kommunikation) bemüht.

Erfüllung der Aufgaben durch:

Schriftliche und mündliche Weitergabe von Anliegen der Elternschaft an die Schule.

(Schulleitung), an Behörden, Ämter usw. Mitwirkung in den Schulgemeinschaftseinrichtungen Unterstützung der Klassenelternvertreter und der Elternvertreter im Schulforum.

Nicht zu den Aufgaben des Elternvereins gehören:

Wahrnehmungen parteipolitischer Aufgaben und Ziele, Ausübung schulbehördlicher Aufgaben, Ausübung von Aufgaben der Schulaufsicht und Wahrnehmung von Aufgaben der sozialen Fürsorge.

Wir können keine Informationen über Stundenpläne, Sprechstunden, Hausübungen, Tagesbetreuung erteilen.

 

 

www.elternverein.at

www.elternvereine-bgld.at

www.elterntipps.at

www.schuelerbeihilfe.at