Methodentraining nach Klippert

In allen NMS- Klassen wird das Methodentraining in Projektstunden mit einem Lerncoach durchgeführt. Die Schüler/innen üben sich im eigenverantwortlichen Lernen, was ihnen in allen Unterrichtsfächern zugute kommt. Und mit den angebotenen Methoden machen die Übungen noch Spaß dazu.

 

In einem 3-Tages Projekt beschäftigten sich die Klassen 1b und 1c mit Lerntipps, der Gestaltung eines Arbeitsplatzes und verschiedensten Methoden, um neuen Lernstoff zu erarbeiten und möglichst gut zu behalten. Auch die Präsentation gemeinsamer Arbeiten und Zeitmanagement wurden erarbeitet.

Im Jänner  folgt der 2. Teil des Trainings in der 1c.